Vereinspokalschießen

Nachdem im letzten Jahr Coronabedingt sämtliche Vereins-Veranstaltungen ausfallen mußten, konnten wir am Freitag wieder unser traditionelles Vereinspokalschießen mit dem Luftgewehr austragen. Es wurde nach dem bewärten Prinzip "Ausscheidungsschießen" durchgeführt, wobei die jeweiligen Gegner ausgelost wurden. In spannneden Duellen wurden in mehreren Druchgängen die Sieger ermittelt. Im Finalduell konnte sich Günter Jäger gegen Tatjana Schmidt knapp durchsetzen, im Kampf um Platz drei und vier gewann Gerhard Kettler gegen Christel Lehmann. Zwischen den einzelnen Durchgängen konnten sich die Teilnehmer mit Rippchen und Kraut stärken. Diese wurden von bewährter Hand von Karin Kettler zubereitet. Vielen Dank hierfür.